Fliesenschneider MagicCut 935

Fliesenschneider MagicCut 935

279,90€ * 

(Lagernd)

Previous

Fliesenschneider MagicCut 1200

Previous

Fliesenschneider MagicCut 750

Fliesenschneider MagicCut 935

     0 Bewertungen  |  + Bewertung
Hersteller Heka Qualitätswerkzeuge GmbH
Artikelnr. 011754
Bonuspunkte 279
Verfügbarkeit Lagernd
  • Gefederter und kugelgelagerte Ritz- und Brechhebel
  • Langer, stufenlos verstellbarer Winkelanschlag von 0-45°
  • Seitliche Ausleger für großformatige Platten aus Federstahl
  • Besonders geeignet für Normal- und Diagonalschnitte
  • Präziseres ritzen dank 38x8 mm Einschienenführung
  • Leichtes Eigengewicht durch Aussparungen an der Grundplatte
  • Inklusive Schneidrad aus Wolfram-Carbid für Feinsteinzeug
Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage
279,90€ * 
Netto 235,21€ * 
Preis in Bonuspunkten 27990

Fliesenschneider MagicCut 935 – der Geheimtipp unter den Fliesenschneidern

Der Fliesenschneider MagicCut 935 von Heka ist durch seine Führungsschiene (38x8 mm) und dem gefederten kugelgelagerten Schneidkopf, einfach in der Handhabung und überzeugt durch seine qualitativ hochwertige Verarbeitung. Mit dem kugelgelagerten Schneidkopf und dem doppelten Brechhebel, ritzen und brechen Sie Fliesen bis zu einer Plattenstärke von 20 mm und schneiden Fliesen bis 935 mm und diagonal bis 660 mm problemlos. Der lange Winkelanschlag dieses Fliesenschneiders kann stufenlos auf den gewünschten Winkel von 0-45° eingestellt werden. Sodass Sie sich im Vergleich zu Konkurrenzprodukten zwei Arbeitsschritte sparen. Der Winkel kann zudem zum einfachen Transport auf dem Fliesenschneider befestig werden. Außerdem steht der Fliesenschneider MagicCut 935 auf vier robusten und stabilen Gummifüßen und kann somit beim Fliesenschneiden nicht verrutschen.

GiagCut Ausleger aus Federstahl für großformatige Fliesen

Seitliche Federstahl Ausleger für großformatige Fliesen

Gefühlt werden die Fliesen jedes Jahr größer. Mit den seitlichen, aus Federstahl gefertigten Auslegern positionieren Sie auch großformatige Fliesen ohne Probleme auf dem MagicCut 750 Fliesenschneider. Das im Lieferumfang enthaltene Schneidrad aus Wolfram-Carbid, sorgt auch bei härterem Feinsteinzeug für einen sauberen Schnitt.

Profi Tipp!

Warten Sie nach dem ritzen der Fliese nicht zu lange, sondern brechen Sie schnellst- möglich die Fliese. Bei zu langem Warten, arbeitet nämlich die Oberfläche der Fliese und die Chance, dass die Fliese nicht exakt bricht ist um einiges höher.

Fliesenschneiden wie die Profis - mit der MagicCut 750

0 - 90 Grad Fliesenschnitte mit der MagicCut 640

0° / 90° Fliesenschnitte

Stellen Sie das Lineal auf 0° Stellung durch drehen um die eigene Achse und fixieren Sie dieses. Passen Sie das Maß, das Sie schneiden wollen, mithilfe des Schiebewinkels auf dem Lineal an und lesen Sie das Maß von der unteren Scala ab.

0 - 45 Grad Fliesenschnitte mit der MagicCut 640

0 - 45° Fliesenschnitte

Stellen Sie das Lineal auf die 45°-Stellung durch drehen um die eigene Achse und fixieren Sie dieses. Passen Sie das Maß, das Sie schneiden wollen, mithilfe des Schiebewinkels auf dem Lineal an und lesen sie das Maß von der oberen Scala ab.

Fliesenschneiden mit der MagicCut 640

Fliesenschneiden

Setzen Sie das Schneiderad mit Hilfe des Schneidegriffs auf der Fliese an und ritzen Sie diese durch.

Fliesen brechen mit der MagicCut 640

Fliesen brechen

Drücken Sie den Schneidegriff vorsichtig nach unten, bis die Fliese bricht.

Herstellernummer
nicht zutreffend nicht zutreffend
Marke
Heka Qualitätswerkzeuge GmbH Heka Qualitätswerkzeuge GmbH
  • 0%
  • 0%
  • 0%
  • 0%
  • 0%
Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen

Bewertungen über Fliesenschneider MagicCut 935

  • (0)

Gesamtberwertungen (0)
Klicken Sie hier, um eine Bewertung für dieses Produkt hinzuzufügen.

  • (0)
  • (0)
  • (0)


Sie finden uns auch bei folgenden Fachhändlern und Baumarktketten